Wir haben unseren Onlineshop geschlossen.

Wir bedanken uns für ihr Vertrauen.

Bei Fragen zu Ihren offenen Bestellungen erreichen Sie uns unter der Rufnummer 040 8080 4456 0 (Preise gemäß Festnetztarif)

Datenschutz

Datenschutzerklärung

1. Allgemeiner Grundsatz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir beachten die gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz und zur Datensicherheit. Wir unterliegen insbesondere den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Hiernach sind wir insbesondere berechtigt, personenbezogene Daten zu erheben, zu speichern und zu verwenden, soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Nutzung unseres Internetangebots unter www.bossmobile.de (im Folgenden„Website“) einschließlich aller darin enthaltenen Dienste und Funktionen zu ermöglichen.

2. Datenerhebung und Datennutzung

Sobald Sie unsere Website besuchen, erfassen und speichern wir bestimmte Nutzungsdaten automatisch. Hierzu gehört die Ihrem Computer zugewiesene IP-Adresse, die wir für die Übermittlung der von Ihnen abgerufenen Inhalte unserer Website an Ihren Computer benötigen (z.B. Texte, Bilder, Spiele und Produktinformationen, sowie zum Download bereit gestellte Dateien, etc.). Außerdem erfassen und speichern wir Informationen über die Nutzung der Website, so z.B. den verwendeten Browsertyp sowie Datum und Uhrzeit der Website-Nutzungen. Diese Informationen halten wir maximal 30 Tage für Zwecke der Missbrauchserkennung und -verfolgung vor. Anonyme Nutzungsinformationen verwenden wir gegebenenfalls zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Website. Daneben erstellen wir einen sogenannten „Errorlog“, der Fehler bei der Benutzung der Website identifiziert. Speziell dafür speichern wir im Einzelfall die IP-Adresse, Browserinformationen, GET Parameter und die jeweils aufgerufene URL. Diese Daten werden nach 30 Tagen gelöscht. Wir löschen bzw. anonymisieren die Nutzungsdaten einschließlich Ihrer IP-Adresse unverzüglich, sobald sie für die vorgenannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind.

3. Weitergabe an Dritte

Ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung geben wir Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Adresse und E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter. Hiervon ausgenommen sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung Ihrer Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Die zur Bonitätsprüfung und Leistungserbringung in Bezug auf den Mobilfunkvertrag notwendigen Daten (u.a. Name, Adresse, Bankverbindung) werden im Bestellprozess erfasst und an die Telefónica Germany GmbH & Co. OHG übermittelt.

4. Verwendung von Cookies

In unserem Onlineshop werden teilweise sogenannte „Cookies“ verwendet. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Bossmobile setzt sowohl "Permanent-Cookies" als auch "Session-Cookies" ein. Die in Permanent-Cookies gespeicherten Daten dienen dazu, Ihnen eine möglichst komfortable Nutzung auch über den aktuellen Besuch hinaus zu ermöglichen.  In Session-Cookies werden Session-Identifikationsnummern gespeichert, welche den Inhalt Ihres Warenkorbes enthalten. Session-Cookies werden nach dem Verlassen des Shops bzw. Beendigung Ihres Browsers wieder gelöscht.  Sie können ihren Browser so einstellen, dass das Setzen von Cookies ganz verboten oder nur auf Nachfrage erlaubt ist. Bei Deaktivierung von Session-Cookies können wir nicht dafür garantieren, dass Sie alle unsere Dienste ohne Einschränkung nutzen können.

5. Google Adwords, Remarketing und Conversion

Wir nutzen Google AdWords, ein Online-Werbeprogramm der Google Inc. ("Google") und im Rahmen dessen das Conversion-Tracking und die Remarketing- oder "Ähnliche Zielgruppen"-Funktion. Google AdWords verwendet ebenfalls "Cookies" und so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden. Das Cookie für das Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieses Angebots und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Außerdem wird für die Schaltung von Werbemitteln die Remarketing-Funktion von Google genutzt. Damit können Werbemittel innerhalb des Google Display-Netzwerkes gezielt nur solchen Internetnutzern angezeigt werden, die unsere Website vorher bereits einmal besucht haben. Zur Nutzung dieser Funktion werden auf Ihrem Computer Cookies gespeichert, die jedoch keinerlei persönliche Informationen enthalten. Diese Cookies verwendet dann das Google Display-Netzwerk, um Ihnen unsere Werbemittel in Form von Text- oder Bildanzeigen auszuliefern. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihnen interessenbezogene Werbung angezeigt wird, können Sie diese Funktion hier deaktivieren. Sie können außerdem durch Installation des folgenden Browser-Plugins das Setzen von Cookies für Anzeigenvorgaben dauerhaft widersprechen. Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen bezüglich Werbung und Google können Sie hier einsehen. Wir weisen Sie darauf hin, dass google auch von uns unabhängige Datenschutzrichtlinien hat. Hierüber können Sie sich unter folgendem Link informieren.

6. Google Analytics

Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Website wurde die IP-Anonymisierung von Google aktiviert. Ihre IP-Adresse wird dadurch von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum so weit gekürzt, dass sie keinem speziellen Anschluss mehr zugeordnet werden kann. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieser Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die durch Google erbrachten Auswertungen und Reports werden ausschließlich dem Betreiber der Website bereitgestellt und nur von diesem verwendet. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

7. Einsatz von webtrekk

Einige der beim Besuch der Seiten von www.bossmobile.de erfassten Daten werden für die statistische Auswertung herangezogen. Der Umfang der Daten wird im nachfolgenden beschrieben. Wir verwenden die Dienste der Firma Webtrekk GmbH, um statistische Daten über die Nutzung des BossMobile-Werbangebotes zu erheben und das Angebot entsprechend zu optimieren. Die Webtrekk GmbH ist für Datenschutz im Bereich Web Controlling Software vom TÜV Saarland zertifiziert. Die Erhebung erfolgt durch einen Pixel, der auf jeder Website eingebunden ist. Hierbei werden Einstellungen wie z.B. Browsertyp/ -version (Bsp.: Internet Explorer 9.0), Browsersprache (Bsp.: Deutsch), verwendetes Betriebssystem (Bsp.: Windows 8), innere Auflösung des Browserfensters und die IP Adresse (wird umgehend anonymisiert und nach Verarbeitung wieder gelöscht) erfasst. Für den Ausschluss vom Webtrekk Web-Controlling wird ein Cookie mit dem Namen „webtrekkOptOut“ von www.bossmobile.de gesetzt. Dieser Widerspruch gilt so lange, wie sie das Cookie nicht löschen. Zur Vervollständigung des Widerspruchs klicken Sie bitte auf den Absenden Button.


Weitergehende Informationen zum Web-Tracking entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des Anbieters unter: https://www.webtrekk.com/de/index/opt-out-webtrekk/.

8. Wiredminds

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Produkte und Dienstleistungen der wiredminds GmbH (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an wiredminds übermittelt oder direkt von wiredminds erhoben. wiredminds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser WebSite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Vom Website-Tracking ausschließen

9. Social-Plugins (Facebook, Google+ und Twitter)

Wir verwenden sogenannte Social Plugins („Plugins") folgender sozialen Netzwerke: Facebook, betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“). Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo und der Angabe „Gefällt mir“ sowie ggf. mit dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins Google+, betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“). Das Plugin ist mit dem Google Logo und der Angabe „+1“ gekennzeichnet. Twitter, betrieben von der MediaSift Ltd, Building L033, London Road, University of Reading, Reading, RG1 5AQ, Großbritannien. Das Plugin ist mit dem Twitter Logo und der Angabe „Twittern“ gekennzeichnet. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, können Sie auswählen, ob und mit welchem Sozialen Netzwerk Ihr Browser eine direkte Verbindung aufbauen soll, indem Sie den beim jeweiligen Plugin platzierten Umschalter betätigen oder in dem mit einem Schloss gekennzeichneten Datenfreigabe-Layer ankreuzen, welches Plugin aktiviert werden soll. Der Inhalt des Plugins wird dann vom jeweiligen Sozialen Netzwerk direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Ohne eine entsprechende Einwilligungshandlung bleiben die Plugins inaktiv und es wird keine Verbindung mit den Sozialen Netzwerken aufgebaut. Durch die Aktivierung eines Plugins erhält das jeweilige Soziale Netzwerk die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat. Dies gilt bei Aktivierung des Facebook Plugins auch dann, wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Sozialen Netzwerks (in die USA bzw. Großbritannien) übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie während des Besuchs unserer Webseiten bei einem der Sozialen Netzwerke eingeloggt, kann dieses den Besuch unserer Website bei gleichzeitig aktiviertem Plugin Ihrem Netzwerk-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir"- oder „+1“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server des Sozialen Netzwerks übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem ggf. im Sozialen Netzwerk veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden bzw. Google+ Kreisen bzw. Twitter-Followern angezeigt. Diese Informationen können zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Dienste des jeweiligen Sozialen Netzwerks benutzt werden. Hierzu werden auch Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch das jeweilige Soziale Netzwerk sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Sozialen Netzwerks:
Facebook, Google+, Twitter

10. Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht zur Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten, sofern wir hieran nicht durch geltende gesetzliche Regelungen gehindert sind. Wenn Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht (mehr) einverstanden sind oder diese ungültig geworden sind, können Sie uns die Weisung erteilen, Ihre Daten zu löschen oder zu sperren bzw. erforderliche Korrekturen vorzunehmen, sofern wir hieran nicht durch geltende gesetzliche Regelungen gehindert werden. Für Fragen, die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten betreffend, steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter zur Verfügung, den Sie über die folgenden Adressen kontaktieren können: datenschutzbeauftragter@portal.managementkontor.de. Für Anliegen betreffend der Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten hinsichtlich des Mobilfunkvertrages wenden Sie sich bitte an den Kundenservice der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG. Um Ihre Anfrage schneller beantworten zu können, bezeichnen Sie bitte die Art der personenbezogenen Daten möglichst genau und nennen Sie uns bitte Ihre Mobilfunkrufnummer oder Ihre Kundennummer.